The wishlist name can't be left blank
Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. - Mehr Informationen - Weiter
Ihr Webbrowser (Internet Explorer) wird nicht mehr unterstützt
Update browser More information
My Cart 0
Qualität
Qualität Überprüft und zertifiziert
service
service 24x7 Die Basis unseres Service
flexible
flexible immer eine passende Lösung
support
+31 (0)38 - 30 32 700

Zum ersten mal bestellen?

Login-Daten anfordern

Sind Sie schon Kunde?

Klicken Sie hier, um sich anzumelden

Garlock® PS-Seals

Garlock PS-SEAL® 


Die Produktreihe PS-SEAL® steht für eine zuverlässige Abdichtung von Drehwellen bei hohen Umfangsgeschwindigkeiten, hohem Druck und extremen Temperaturen. Abrasive und chemisch aggressive Medien werden gleichermaßen abgedichtet. Herkömmliche Radialwellendichtringe sind unter diesen Bedingungen nicht oder nur zum Teil einsetzbar, da ihre Dichtlippen aus Elastomermaterialien hergestellt sind. PS-SEAL-Dichtungen eignen sich für viele verschiedene Anwendungen und können als Alternative für Gleitringdichtungen und Stopfbuchspackungen genutzt werden. Die Produktreihe PS-SEAL® umfasst kosteneffiziente und praktikable Lösungen für viele verschiedene Anwendungen. Garlock-Wellendichtungen sind sowohl in Standard- als auch Sonderausführungen erhältlich. Die Hochleistungsdichtungen der Reihe PS-SEAL verfügen über eine Dichtlippe aus GYLON® oder anderen modifizierten PTFEs. GYLON® wird von Garlock in einem speziell entwickelten Verfahren hergestellt..


Eigenschaften und Vorteile:


  • einsetzbar bei Druck und extremem Vakuum
  • Sehr gut geeignet für hohe Umfangsgeschwindigkeiten
  • Temperaturbeständig von -130 °F (-90 °C) bis zu +500 °F (260 °C)
  • Hervorragende chemische Beständigkeit
  • In der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie einsetzbar (FDA-Konformität)
  • EN 1935/2004-zertifiziert (siehe auch PS-SEAL® Lippenmaterialien)
  • SIP/CIP-kompatibel
  • Gute bis hervorragende Trockenlauffähigkeit
  • Verschleißfest und reibungsarm
  • Druckbeständig bis 362,6 psi (25 bar)

Weitere Details finden Sie HIER.

          

                     

          

Loading